Sicherheit für Seniorinnen und Senioren auf dem Zweirad

0 comment 1 views
Quelle: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Friedrichsthal

Die Mod­er­a­torin­nen und Mod­er­a­toren der Verkehr­swacht in St. Wen­del führen in vier Mod­ulen in das sichere Fahren mit Fahrrad- und Ped­elec ein und erk­lären, was in der Fahrprax­is zu beacht­en ist.

Mod­ul 1 – Eigen­schaften von Ped­elecs
Mod­ul 2 – Schu­lung grund­sät­zlich­er Fähigkeit­en
Mod­ul 3 – Erweiterung der grundle­gen­den Fahrrad- und Ped­elec Kom­pe­tenz
Mod­ul 4 – Aus­flugs­fahrten (Ter­rain­train­ing)

Unter anderem wird geschult und aufgezeigt:

Auf- und Absteigen, Anfahren, Kur­ven fahren, Geschwindigkeit­sän­derun­gen, Ziel­brem­sung und Absteigen, Über­holen, Brem­sen auf ver­schieden­em Unter­grund, Beschle­u­ni­gen und starkes Abbrem­sen bei hohen Geschwindigkeit­en
Es wer­den Verkehrsze­ichen vorgestellt und das richtige Ver­hal­ten im Straßen­verkehr aufgezeigt. Es gibt Tipps zum Kauf von Fahrrad- oder Ped­elec sowie zur Auswahl des richti­gen Helms.
Die Ver­anstal­tung find­et am Sam­stag, den 7. Okto­ber 2023 auf dem Gelände der Bis­mar­ckschule in 66299 Friedrich­sthal, Bis­mar­ck­straße 4, von 14:00 bis 18:00 Uhr statt.
Die Teil­nahme erfordert das Mit­brin­gen eines Helmes und eines betriebs- und verkehrssicheren Fahrrades/Pedelecs.
Da die Teil­nehmerzahl begren­zt ist, wird eine Anmel­dung erforder­lich.

Anmel­dung bitte bis 4. Okto­ber bei Her­rn Con­ny Zem­bors­ki, Tel.: 0176 83305421

Immer tätig im Dien­ste der Senioren­sicher­heit.
Ihre Senioren-Sicher­heits­ber­a­terin­nen und ‑berater der Stadt Friedrich­sthal.

Das könnte dich auch interessieren

logo SaarlandToday - News

Das Mediennetzwerk aus dem Herzen des Saarlandes

@2024 - All Right Reserved. Designed and Developed by WDSB-WebDesign